Melliker-Waldstaudenroggen    
  Der Waldstaudenroggen wird auch als Urroggen oder „Johannisroggen“ bezeichnet. Das heute beinahe in Vergessenheit geratene Korn, besitzt einen besonders hohen Balaststoffgehalt und ist reich an Spurenelmenten wie Kalium, Magnesium, Eisen und Zink sowie an wichtigen B-Vitaminen. Der Waldstauden-Roggen kann in der Ernährung sehr vielseitig verwendet werden. Im letzten November wurde uns für das Projekt „Waldstaudenroggen eine Kulturpflanze für Boden, Tier und Mensch“ der Grand Prix Bio Suisse verliehen und für die Prospecierara sind wir die ersten Sortenbetreuer in der Schweiz. Wir können den Waldstaudenroggen als ganze Körner, als Risotto oder als Vollkornmehl anbieten.  
       
   
   
   
       
       
Video Zukunft säen    
   
     
       
   
 
Logo BioSiusse 
KAG freiland
Demeter
Waldstaudenroggen-Körner im 800 Gramm Beutel
Waldstaudenroggen-Risotto im 400 Gramm Beutel
Waldstaudenroggen-Vollkornmehl im 1000 Gramm Beutel
Auf Anfrage bieten wir die Produkte gerne auch in grösseren Gebinden an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Familie Böhler info@bioboehler.ch.
Bestellungen nehmen wir gerne per Telefon 056 243 11 43, per E-Mail info@bioboehler.ch oder dem Online Shop entgegen.


 
   








     
      © by bioböhler   home |webmaster | impressum | kontakt